Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Startseite
 

Zum Buch: Lebensmittel vermitteln Leben


Bio-Lebensmittel unterscheiden sich von konventionellen – messbar und nach bisher kaum bekannten Gesichtspunkten. Und der Verzehr von Bio-Lebensmitteln wirkt sich aus, das zeigt sich an Legehennen und deren Eiern.

Die oft bestätigte geringere Pestizidbelastung bei Bio-Lebensmitteln nimmt in diesem Buch wenige Zeilen ein. Stattdessen werden Begriffe wie Reife und Samenruhe anschaulich erläutert und gezeigt, dass Bio-Früchte arttypischer reifen und Bio-Samen (Getreide) samentypischer.

Das Buch wendet sich an Leser, die mehr wissen und verstehen wollen. Anhand von klar erklärten farbigen Abbildungen und Grafiken wird gezeigt, in welcher Weise Licht offenbart, wie reif eine Frucht ist oder wie weit ein Samen zur Ruhe gekommen ist. Erstaunlich feine Unterschiede lassen sich durch Licht erkennen.

Die Darstellungen des Buches sind jedoch nicht auf eine Untersuchungsmethode beschränkt. Die Ergebnisse werden mit chemischen und weiteren Untersuchungsmethoden verglichen und durch diese bestätigt. Es ergibt sich ein Gesamtbild des pflanzlichen Wachsens und Reifens bei verschiedenen Anbaumethoden.

Warum dieses erweiterte Bild - eine ganzheitliche Betrachtung - erforderlich ist, wird an neuesten Ergebnissen der Ernährungslehre verdeutlicht. Sie zeigen, dass das rein chemische Verständnis von physiologisch wirksamen Stoffen zu kurz greift. Eine solche Zusammenstellung von detailliert beschriebenen Untersuchungen, ihre Verbindung mit pflanzlichen Vorgängen und Überleitung zur Ernährung fehlte bisher.

Auf ungewöhnliche Weise machen die Autoren deutlich, warum für sie gegenwärtig Bio-Lebensmittel zu bevorzugen sind. Besonders aufschlussreich im Hinblick auf die eigene Ernährung ist das Kapitel über Legehennen, die verschieden gefüttert wurden. Nachdem man diese Untersuchung kennen gelernt hat, ahnt man, wie der eigene Organismus reagieren mag, je nachdem wie das Leben dessen verlief, was man selber verzehrt. Der Titelsatz ‚Lebensmittel vermitteln Leben’ erschließt sich dem Leser.